Willkommen in Sachsen Anhalt

Landkarte Sachsen Anhalt

Kaum irgendwo findet sich auf so engem Raum eine derartige Vielfalt.

Ob frühe Menschheitsgeschichte, ob Mittelalter, Reformation und Aufklärung, ob Industrialisierung und klassische Moderne, überall Zeugnisse, die zu touristischen Wallfahrtsorten geworden sind. Sachsen-Anhalt ist eine Schatzkammer für den Kultur-, Bildungs- und Städtetouristen, für den, der Bildung und Erholung auf einmalig schöne Weise verknüpfen möchte. Quedlinburg, Wittenberg, Dessau, Wörlitz - wer Weltkulturerbe sucht, findet es hier allenthalben.

Geprägt von den zauberhaften, in ihrer Ursprünglichkeit kaum irgendwo anders in Europa noch erhaltenen Flußlandschaften an Elbe, Havel, Saale und Unstrut, von den Weiten der Heidelandschaft im Norden und in der Mitte bis hin zum Harz, dem sagenumwobenen Mittelgebirge, bietet das Land eine Vielzahl unterschiedlicher Landschaften.

Sachsen-Anhalt ist wie kaum ein anderes Bundesland mit Kulturdenkmälern von internationalem Rang gesegnet; gleichzeitig ist das Land Heimat großer Persönlichkeiten wie des ersten deutschen Kaisers Otto I., des Reformators Martin Luther oder des Komponisten Georg Friedrich Händel. Deren Leben und Wirken haben vielfältige, reiche Spuren hinterlassen.

Weiterführende Informationen über Sachsen Anhalt: